Usability Gedanken.

Deine „User“ sind NICHT blöd. (ich bin ein User… bin ich blöd? (no comment on this, please! :) )
Educate your Users! Kleine „Entdeckungen“, die dann mit einem „aha, das is cool“ beloht werden sind besser als alles idiotensicher machen zu wollen.
Leider neigt man oft dazu alles für Trottel gestalten zu wollen und macht dadurch nur alles  kompliziert.

1 comment so far

  1. Michl on

    Sehr schöner Satz, der mich dazu verleitete ihn schamlos in meinen Blog zu kopieren.
    Mit Verweis natürlich.

    Hoffe das ist Ok.
    gruß M


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: