SQL in Ruby on Rails

Dank Ruby on Rails muss man ja Gott sei Dank kaum mehr billige SQL-Abfragen schreiben… man sollte aber nicht vergessen, dass man es trotzdem noch kann und manchmal sogar sehr empfehlenswert ist…

Wenn ihr z.B. folgende Klasse habt:

class Item < ActiveRecord::Base
end

könnt ihr mit: Item.connection auf die Datenbank zugreifen…

Item.connection stellt dazu verschiedene Methoden zur Verfügung… z.B. select_values, select_one, select_all, insert,…
Einfach mal nachschauen: Item.connection.methods (gibt alle Methoden aus…)

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: